Die Hühnerparade in klein
Organisationsbüro

Bertamaria Reetz
Rainer Bonk
Lohmühler Weg 6
47495 Rheinberg

Tel. 02844 900290
Fax: 02844 903935
Mobil 0160 8026260
Mobil 0173 4606625

In NRW sind die Hühner los!

Eckhard Uhlenberg, Präsident des Landtags NRW

Eckhard Uhlenberg, Präsident des Landtags NRW

Aktuell 10-2011

53 NRW-Schulen haben mit Phantasie und großem Einsatz an dem Projekt teilgenommen. Hier die Bildergalerie der Ausstellung im Landtag.

08-2011

In der Zwischenzeit hat sich zur Ausstellung der Schulhühner aus Nordrhein Westfalen‘s Schulen einiges getan. Es ist gelungen, dass die Ausstellung nun im großzügigen Foyerbereich des Landtages gezeigt werden kann. Diesen Ort werden alle Besucher „ansteuern“, so dass wir uns jetzt schon auf eine große Zuschauerresonanz freuen können. Weitere Infos hier.

06-2011

Am Sonntag, 18. September (WELTKINDERTAG) sind alle Schulen (Klassen, Lehrer und Eltern) vom Landtag eingeladen, mit Ihrem Huhn nach Düsseldorf zu kommen, um dieses auszustellen und die anderen Schulhühner kennenzulernen.

Den Inhalt des  Anschreibens an die beteiligten Schulen finden Sie hier.

Das Formular zur Anmeldung finden Sie hier.

04-2011

Das Elisabeth-Lüders-Kolleg beteiligt sich am landesweiten Projekt mit farbenfrohen Ergebnissen. Weiteres hier.

01-2011

Insgesamt haben ca. 80 Schulen sich für eine Teilnahme an diesem Projekt interessiert. Hier der Brief, der an diese Schulen versandt wurde.

Wenn Sie noch an der Aktion teilnehmen möchten, was durchaus möglich ist, hier das Anmeldeformular Kunsthühner 01-2011.

Vorbereitung des Welkindertages

Wahrscheilich werden wir die Organisation der Ausstellung zum Weltkindertag im Mai publizieren.

_____________________________

“Schantall” – Eine Hühnerdame mit vielen Gesichtern gackert für bedürftige Kinder im ganzen Land.

NRW wird kreativ für ein einzigartiges Benefiz-Projekt.

Das Konzept beruht auf der Idee kreative Gestaltungsfreude und soziales Engagement mit einander zu verbinden. Aus weißen Hühner-Rohlingen werden kunterbunte jecke Stadt-Hühner, elegante Hühnerdamen und respektable Persönlichkeiten. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Jeder kann mitmachen. Jung und Alt, Privatleute, Firmen, Gruppen, Vereine, Schulen und Kitas, Senioren, Künstler und Prominente.

Mit Lust und Laune seine eigene individuelle Schantall kreieren und nebenbei noch eine ganze Menge Gutes tun!

Hier erfahren Sie, wie Sie an dem landesweiten Projekt teilnehmen können.

 

Eine kreative Hühnerdame – Schantall